ADRESSE Atelier Weißdornweg 12 4030 Linz Austria
KONTAKT Mail: info@hum-art.net Phone:  +43 (0)650 9088065                +43 (0)676 6371640
 
(c) HuM-ART 2010-2016 Impressum                
Commisioned art/Auftragskunst www.hum-art.com
Weitere Webseiten
Socially Constructions
Hintergrund
Ein Mobile aufgehängt in einem Acrylglaskubus, ein kinetisches Objekt mit mehreren Bedeutungsebenen. Einerseits symbolisiert es die Auswirkungen und (möglichen) Gefahren auf eine vom Menschen ausgebeutete und designte Natur. So wie dadurch die Symbolhaftigkeit der Rose in den Hinter- grund gerückt wird und deren Bedeutung verliert hat auch das Mobile seine Sinnhaftigkeit verloren. Das Objekt ist seiner durch die Luft- und Raumzirku- lation ausgelöste kinetischen Bewegung beraubt. Dies verhindert der über das Objekt gestülpte Acrylglaskubus, der es von diesem Luftantrieb abschirmt. Glasampullen, Reagenzgläser und Petrischalen als Labor- und Experimentiersymbole lassen an mögliche Gefahren transgener und designter Pflanzen denken. Zum anderen ist dieses Objekt aber auch Symbol des Überlebens - eine Arche der Rose. Der Glaskubus als Schutzraum einer Rose, auf deren natür- liches und genetisches Material in den hängenden Gefäßen zurück gegriffen werden kann, falls ihre ursprünglichen Arten verschwunden sind. Foto- grafieobjekte dienen der optischen Dokumentation und Information. Die Natur könnte wieder in ihr ursprüngliches Gleichgewicht zurückversetzt werden, wie es auch das Mobile inne hat.
Background
A Mobile suspended in an acrylic glass cube, a kinetic object with multiple layers of meaning. On one hand, it symbolizes the impact and (potential) danger to an exploited and designed nature by human. As characterized the symbolism of the rose is pushed into the background and lose their meaning, the Mobile has lost its meaningfulness. The object is deprived of his kinetic movement triggered by the circulation of air and space. This prevents the acrylic glass cube which is put over the object to shields it from this air drive. Glass vials, test tubes and petri dishes as laboratory and experimental symbols suggestive the possible dangers of transgenic and designter plants. On the other hand, this property is also a symbol of survival - an ark of Rose. The glass cube as a shelter of a rose, which can be resorted back to their natural and genetic material in the hanging vessels, if their original species have disappeared. Photography objects serve the optical information and documentation. Nature could be restored to its original balance, as it has also held the Mobile.
Technische Details
Acrylglas, Solventdruck auf Alu-Dibond, Edelstahlstangen, O-Ringe, Kunststoffseil, Industriekletter, Glasampullen, Reagenzgläser, Petrischalen Glas, Blütenblätter, Rosensamen, Rosenzweige, Rosenwurzeln; 30 x 30 x 30 cm;
Technical Details
Acrylic, solvent printing on dibond, stainless steel rods, O-rings, plastic rope, industrial velcro, glass vials, test tubes, Petri dishes glass, petals, rose seeds, rose branches, rose roots; 30 x 30 x 30 cm;
NAVIGATION
HuM-ART Social Network
HuM-ART - "Die Arche Der Rose", Kinetisches Objekt, 2015 HuM-ART - "Die Arche Der Rose", Kinetisches Objekt, 2015 HuM-ART - "Die Arche Der Rose", Kinetisches Objekt, 2015
“Die Arche Der Rose” 2015
| “Die Arche Der Rose”
HuM-ART - "Die Arche Der Rose", Kinetisches Objekt, 2015
NAVIGATION
HuM-ART Social Network
ADRESSE Atelier Weißdornweg 12 4030 Linz Austria
KONTAKT Mail: info@hum-art.net Phone:  +43 (0)650 9088065 +43 (0)676 6371640
 
(c) HuM-ART 2010-2016        Impressum                
Hintergrund
Ein Mobile aufgehängt in einem Acrylglaskubus, ein kinetisches Objekt mit mehreren Bedeutungs- ebenen. Einerseits symbolisiert es die Auswir- kungen und (möglichen) Gefahren auf eine vom Menschen ausgebeutete und designte Natur. So wie dadurch die Symbolhaftigkeit der Rose in den Hintergrund gerückt wird und deren Bedeutung verliert hat auch das Mobile seine Sinnhaftigkeit verloren. Das Objekt ist seiner durch die Luft- und Raumzirkulation ausgelöste kinetischen Bewegung beraubt. Dies verhindert der über das Objekt gestülpte Acrylglaskubus, der es von diesem Luft- antrieb abschirmt. Glasampullen, Reagenzgläser und Petrischalen als Labor- und Experimentier- symbole lassen an mögliche Gefahren transgener und designter Pflanzen denken. Zum anderen ist dieses Objekt aber auch Symbol des Überlebens - eine Arche der Rose. Der Glas- kubus als Schutzraum einer Rose, auf deren natür- liches und genetisches Material in den hängenden Gefäßen zurück gegriffen werden kann, falls ihre ursprünglichen Arten verschwunden sind. Foto- grafieobjekte dienen der optischen Dokumentation und Information. Die Natur könnte wieder in ihr ursprüngliches Gleichgewicht zurückversetzt werden, wie es auch das Mobile inne hat.
Background
A Mobile suspended in an acrylic glass cube, a kinetic object with multiple layers of meaning. On one hand, it symbolizes the impact and (potential) danger to an exploited and designed nature by human. As characterized the symbolism of the rose is pushed into the background and lose their meaning, the Mobile has lost its meaningfulness. The object is deprived of his kinetic movement triggered by the circulation of air and space. This prevents the acrylic glass cube which is put over the object to shields it from this air drive. Glass vials, test tubes and petri dishes as laboratory and experimental symbols suggestive the possible dangers of transgenic and designter plants. On the other hand, this property is also a symbol of survival - an ark of Rose. The glass cube as a shelter of a rose, which can be resorted back to their natural and genetic material in the hanging vessels, if their original species have disappeared. Photography objects serve the optical information and documentation. Nature could be restored to its original balance, as it has also held the Mobile.
Technische Details
Acrylglas, Solventdruck auf Alu-Dibond, Edelstahl- stangen, O-Ringe, Kunststoffseil, Industriekletter, Glasampullen, Reagenzgläser, Petrischalen Glas, Blütenblätter, Rosensamen, Rosenzweige, Rosenwurzeln; 30 x 30 x 30 cm;
Technical Details
Acrylic, solvent printing on dibond, stainless steel rods, O-rings, plastic rope, industrial velcro, glass vials, test tubes, Petri dishes glass, petals, rose seeds, rose branches, rose roots; 30 x 30 x 30 cm;
HuM-ART - "Die Arche Der Rose", Kinetisches Objekt, 2015 HuM-ART - "Die Arche Der Rose", Kinetisches Objekt, 2015 HuM-ART - "Die Arche Der Rose", Kinetisches Objekt, 2015
“Die Arche Der Rose” 2015
| “Die Arche Der Rose”
HuM-ART - "Die Arche Der Rose", Kinetisches Objekt, 2015
H u M - A R T
H e r m i n e    +    M i c h a e l   S a r d e l i c
Fotografie / Kinetische Objekte
H u M - A R T
H e r m i n e    +    M i c h a e l   S a r d e l i c
Fotografie / Kinetische Objekte